Mit Mietwagen durch Kroatien

Mietwagen Kroatien

 

Das Land Kroatien hat ohne Frage einiges zu bieten. Wer die 5.800 Kilometer lange Küste erkunden möchte, ist mit einem Mietwagen in Kroatien gut beraten. Von den schönen Sandstränden über die herrlichen Naturparks Kopački und Velebit bis hin zur Hauptstadt Zagreb – jeder kommt hier auf seine Kosten. Und das Beste: Alle Sehenswürdigkeiten und Highlights in Kroatien lassen sich mit einem Mietwagen gut erreichen. Viele Autovermietungen bieten ihre Mietautos zu einem All-inclusive-Preis an. Für jeden Urlaub gibt es in Kroatien den passenden Mietwagen, ob Luxusreise, Entdeckungstour oder Familienausflug. Je nach Verfügbarkeit können sich Urlauber zwischen Automarken wie Fiat, Ford, Kia, Peugeot, Renault, Skoda, Toyota, Chevrolet und vielen weiteren entscheiden.

 

Die Erkundung eines fremden Landes mit einem Mietwagen gestaltet sich sehr angenehm. Dennoch gilt es, hierbei einige Dinge zu beachten, wie zum Beispiel die Verkehrsregeln in Kroatien. Es ist wichtig zu wissen, ob der Fahrer eines Mietwagens eine Warnweste mitführen muss, ob er Alkohol trinken darf, wenn er mit einem Wagen unterwegs ist und welche Geschwindigkeitsbegrenzung Innerorts und Außerorts gilt. Müssen für die Autobahnen und Straßen Mautgebühren entrichtet werden und ist das Fahren mit Tagfahrlicht Pflicht? Diese und weitere Punkte sollten stets vor Antritt einer Reise in Erfahrung gebracht werden, um das Land anschließend entspannt mit dem Mietwagen erkunden zu können. Informationen über die örtlichen Verkehrsregeln können Sie sie bei uns hier finden.